Rezensionen: MondZauber

 

kiki00 schrieb am 30.06.2016

Bin sehr gespannt, wie es weiter geht. Klare Lese-Empfehlung!

Ich habe das Buch an einem Tag durchgelesen und fand es sehr spannend und bewegend. Es brachte mich zum Schmunzeln, aber entlockte mir auch ein paar Tränchen. Ich habe es regelrecht verschlungen und freue mich auf die Fortsetzung. Leider muss ich da wohl ein wenig Geduld aufbringen. Aber das Warten wird sich lohnen. Da bin ich mir sicher!!!!

Die ersten Exemplare sind an die fleißigen Blogger im Lande verschickt. Über Lovelybooks hat Frank von "MondZauber 1" erfahren und sich an der dortigen Leserunde beteiligt. Hier ist seine Bewertung, welche er dankenswerterweise gleich in mehreren Portalen veröffentlicht hat. 

 

Die magische Selbstfindung eines Mädchens, die den Auftakt zu einer Urban-Fantasy-Tetralogie darstellt.

 

Bei „Verwandlung“ handelt es sich um den Auftaktband zu Mari März’ „MondZauber“-Tetralogie, in der auch die folgenden Bände Lyras Lebensweg verfolgen sollen. Der Autorin gelingt es, im Leser Verständnis für Lyras ablehnende Haltung gegenüber ihrer Familie zu wecken. Bei allen körperlichen und auch seelischen Veränderungen der Protagonistin bleibt es für den Leser genau wie für diese selbst lange ein Geheimnis, was eigentlich wirklich mit ihr geschieht. Recht überraschend sind dann auch die wahren Hintergründe, als Lyra schließlich die Wahrheit erfährt. Beinahe alles ist anders, als sie bisher dachte. Dieser Weg zur Erkenntnis, wer beziehungsweise was sie eigentlich ist, bildet eindeutig den Schwerpunkt der Handlung dieses Buches. 

Gratis lesen ...

 

Bist du Blogger und möchtest mein Buch gratis lesen, um es anschließend zu rezensieren? Dann schreibe mir eine E-Mail: mari.maerz@korrekt-getippt.de. Für die besonders Fleißigen unter euch habe ich ein handsigniertes Printexemplar, das ich euch kostenfrei nach Hause schicke. 

 

Mari März ist Mitglied bei Writers Online
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mari März (2014 - 2017)